webhosting

academy-domain

.academy-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 64.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

.academy ist eine nicht für ein Land spezifische, generische Top Level Domain.

Diese generische Domainendung wurde von ICCANN im Jahr 2013 eingeführt. Sie richtet sich an alle staatlichen und privaten Einrichtungen, die Fortbildungen und Weiterbildungen anbieten. Sie kann zudem von jeder Privatperson, die ihr Wissen mit anderen Menschen teilen möchte, registriert werden. Forschungs- und Bildungseinrichtungen weltweit profitieren ebenfalls von dieser weltweit verständlichen Domainendung. Von dieser signalstarken Domainendung profitieren Lehrer, Schulen, Universitäten uns sonstige Bildungseinrichtungen weltweit. Die generische Domainendung setzt ein eindeutiges Signal für die Wichtigkeit der angebotenen Dienstleistung.

Diese generische TLD .academy ermöglicht zudem die Bildung leicht zu merkender, kurzer Internetnamen und Webadressen. Viele Domainnamen mit dieser Endung sind zudem noch nicht besetzt, sodass die Chancen gut sind, den Wunschnamen zu registrieren. Falls der Wunschname mit der länderspezifischen Domainendung bereits vergeben ist, ist diese generische Domainendung eine Alternative.

Ein enormer Vorteil dieser generischen Domainendung ist, dass es sich um einen aussagekräftigen, mit dem Suchwort und dem Seitenthema übereinstimmenden Begriff handelt.

Die Verwendung der Domainendung .academy wird zudem von Google und anderen Suchmaschinen leichter und schneller gefunden. Durch die Entscheidung für diese Domainendung lässt der Traffic für die Homepage gezielt erhöhen. Suchmaschinenoptimierer gehen des Weiteren von einer höheren Konversionsrate aus, weil die Seite von Usern gezielt besucht wurde. Es ist zudem wahrscheinlich, dass die User die Seite in Zukunft wieder besuchen werden, weil sie sich den Webnamen mit dieser gut klingenden generischen Domainendung gut merken können.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Nutzer, die sich diese Domainendung registrieren, weder an eine geografische Region, ein bestimmtes Land oder eine Landessprache gebunden sind. Die Dienstleistung Bildung kann Interessenten rund um den Globus angeboten werden. Verglichen mit länderspezifischen TLDs sind die Vergabestimmungen deutlich weniger streng geregelt.

Die Registrierung der Domainendung .academy bietet Webseitenbetreibern den zwingend nötigen Schutz vor böswilligen Phishing-Taktiken, Domain- und Markenbetrug. Da derartige Cyber-Attacken seit Jahren kontinuierlich zunehmen, ist die Sicherung des Domainnamens unverzichtbar, damit niemand ein Geschäft oder eine Marke schädigen kann.

Rechtliche Einschränkungen bezüglich der Vergabe dieser generischen TLD existieren nicht. Die Domainendung darf von jeder natürlichen und juristischen Person weltweit für die private oder kommerzielle Nutzung registriert und verwendet werden.

Besonderheiten der Domainendung

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .academy-Domain dauert meist einige Stunden

Mindest- und Maximallänge

1 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 30 Tage nach Löschung möglich (99 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .academy-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa