webhosting

af-domain Domain

.af-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 184.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Die Domainendung .af ist die länderspezifische Top-Level-Domain von Afghanistan. Lanciert wurde diese Domainendung am 16. Oktober 1997 und wird vom Ministerium für Kommunikation und Informationstechnologie, dem Ministry of Communications and IT mit Sitz in Kabul verwaltet. Das Ministerium hat die Domainendung zur Verwaltung indes an das sogenannte Afghanistan Network Information Center übergeben.

Vergaberichtlinien und Nutzung

Die Domainendung .af war zunächst nur von einer einzigen Privatperson aus Kabul genutzt worden. Die IANA verlor im Laufe des afghanischen Bürgerkriegs allerdings den Kontakt zu dieser Person. Es wird vermutet, dass diese Person im Bürgerkrieg umkam. Die Registrierung von neuen Adressen wurde von IANA zunächst ausgesetzt, aber im September 2020 aufgrund der Zusammenarbeit mit der afghanischen Übergangsregierung wieder aufgenommen. Der Zugang zu Domains mit der Endung .af ist heute auch Privatpersonen mit einem Wohnsitz in Afghanistan unter dieser Endung einer Domain registrieren können. Privatpersonen und auch Unternehmen mit Hauptsitz oder Niederlassung in Afghanistan sind dabei die Top-Level-Domains vorbehalten. Für Unternehmen, Internet-Provider und Bildungseinrichtungen mit Sitz außerhalb von Afghanistan gibt es auf zweiter Ebene zahlreiche spezialisierte Domains.

Bedeutung

Da Afghanistan bis heute unter dem Schutz der Vereinten Nationen steht, weil die Sicherheitslage dort seit der Demokratisierung des Landes und dem Ende der Taliban-Herrschaft sehr unsicher ist, gibt es kaum ausländische Unternehmen, die in diesem Land investieren. Dabei hat die Islamische Republik Afghanistan als Binnenstaat zwischen Zentral- und Südasien auch heute noch eine sehr große strategische Bedeutung. Das Land grenzt an den Iran, wie auch an Turkmenistan, an Usbekistan und Tadschikistan. Alle diese Länder sind selbst “Pulverfässer”, ebenso wie das afghanische Nachbarland Pakistan. Zudem grenzt auch China an Afghanistan.

Die Bedeutung der Domainendung .af ist aus dem Grund auch sehr gering, da nur wenige der rund 34 Millionen Einwohner Zugang zum WWW haben. Die Einwohner des Landes gehören dabei einer Vielzahl von ethnischen Gruppen und Stämme an. Zudem ist die Infrastruktur des Landes noch immer stark zerstört.

Besonderheiten der Domainendung

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .af-Domain dauert meist einige Stunden

Mindest- und Maximallänge

2 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 28 Tage nach Löschung möglich (99 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .af-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa