webhosting

be-domain Domain

.be-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 19.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

.be Die Domain für Belgien

Die länderspezifische Top-Level-Domain .be wurde im Jahre 1988 eingeführt. Sie ist seither aktiv und wird für den geografischen Raum Belgien verwendet. Sowohl die Verwaltung als auch die Registrierung erfolgen seit 2000 über den DNS Belgien. Ursprünglich wurde sie von Pierre Verbaeten, Mitglied der Katholieke Universiteit Leuven, verwaltet.
Die Domain .be ist in Belgien äußerst beliebt und wird sowohl zur URL Verkürzung eingesetzt als auch auf YouTube. Obwohl es keine Registrierungsbeschränkungen gibt, zielt die Domain auf mit Belgien verbundene Unternehmen ab. Sie ist Teil des DNSSEC. Unter der Domain sind insgesamt über 1,5 Millionen Domains registriert.

Die Eintragung von Domain Namen erfolgt auf zweiter Ebene. Wenige akademische Einrichtungen wie die Vrije Universiteit Brussel, sowie die Université Libre de Bruxelles registrieren weiterhin auf dritter Ebene unter der Domain .ac.be. Die meisten akademischen Einrichtungen haben diese Variante jedoch aufgegeben, da pro Institution nur noch eine Registrierung unter der .ac.be Domain zugelassen ist.

Eine weitere typische Anwendung der Second-Level-Domain ist für Regierungseinrichtungen hinterlegt, die bei ihrer Registrierung auf .fgov.be setzen. Andernfalls wird die Registrierung auf dritter Ebene ausgesprochen selten genutzt.

Die Registrierung der länderspezifischen Domain muss direkt bestellt werden. Dabei muss es sich um einen registrierten Vertreter handeln. Seit 2003 verwendet die Bundesregierung von Belgien die Domain als Logo. Außerdem setzt YouTube auf die belgische Domain, um seine URL zu verkürzen, die dadurch zu youtu.be wird.

Für die Registrierung der Domain gelten keine Beschränkungen. Weder ein Wohnsitz noch eine Niederlassung in Belgien sind zwingend notwendig, damit diese Domain beantragt werden kann. Außerdem ist sie sowohl für natürliche als auch für juristische Personen verfügbar. Der Registrierungsprozess erfolgt automatisiert, was die Registrierung schnell und zuverlässig macht. Die Domain ist kostenpflichtig; berechnet wird sie jährlich im Voraus.

Das Königreich Belgien gehört zu einem der am dichtesten besiedeltsten Staaten. Es handelt sich dabei um einen föderalen Staat in Westeuropa, der an die Niederlande, Luxemburg, Frankreich, Deutschland und die Nordsee grenzt. Mit rund 11,4 Millionen Einwohnern verfügt Belgien über verhältnismäßig viele Staatsbürger. Die Amtssprachen sind Niederländisch, Französisch und Deutsch. Die Hauptstadt von Belgien ist Brüssel, wo wichtige europäische Institutionen ihren Sitz haben. Belgien gehört außerdem zu der Wirtschaftsunion Benelux.

Besonderheiten der Domainendung

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .be-Domain dauert meist wenige Stunden

Mindest- und Maximallänge

2 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 40 Tage nach Löschung möglich (99 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .be-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa