webhosting

bike-domain

.bike-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 54.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Fast so wie die Holländer lieben es die Deutschen Fahrrad zu fahren. Es ist nun nicht so, dass sich am Morgen Horden von Fahrradfahrern auf den Weg zur Arbeit oder in die Schule machen. Aber das Fahrrad ist eine gute Alternative zu Bus und Bahn und vor allem zum Auto. Vor allem in der Freizeit schnallen viele Deutsche ihr Fahrrad auf den Autogepäckträger und fahren ins Grüne. Ausflüglern begegnet man überall dort, wo es Radwege gibt oder befestigte Wege, die durch eine schöne Landschaft führen, weit weg von der Straße am besten. Auch für den Weg zum Einkaufen ist das Fahrrad für viele Deutsche unentbehrlich, vor allem dann, wenn man nicht viel einzukaufen hat. Der Fahrradbestand betrug schon im Jahr 2011 mehr als 70 Millionen und ist seither stets gewachsen. Mit dem Begriff Fahrrad wird heute – da viele englische Begriffe im Umlauf sind und in den deutschen Sprachgebrauch wandern – auch das Wort Bike in Verbindung gebracht. Unter dieser Bezeichnung laufen aber auch Roller und Motorräder. Die Begeisterung der Verbraucher kennt auch hier kaum Grenzen. Kein Wunder, dass diesen Fans eine eigene Top-Level Domain eingerichtet wurde – .bike.

Nutzung

Die Top-Level Domain richtet sich aber nicht einmal an die Verbraucher selbst, sondern eher an die Händler, also die Fahrradhändler, Motorrad- und Rollerhändler, aber auch Forenbetreiber können von der Domainendung .bike profitieren. Grund dafür ist, dass die Domainendung selbsterklärend ist und auch international verständlich. So kommt es, dass unter dieser Domainendung verschiedene Domains aus verschiedenen Ländern registriert sind. Denn der Zugang zu dieser Domainendung steht jedem offen. Auch wer als Privatperson eine Fanseite zum Fahrradfahren einrichten möchte, der kann eine Domain mit der Endung .bike auf sich registrieren lassen. Und auch Reiseveranstalter, Betreiber von Online Magazinen rund ums Fahrrad, Roller oder Motorrard und Sportveranstaltungen bietet .bike eine gute Möglichkeit eine Webseite unter den Fans zu etablieren.

Bedeutung

Die Bedeutung der Domainendung .bike ist entsprechend groß. Dies hat vor allem damit etwas zu tun, dass der englische Begriff auf der ganzen Welt verstanden wird. Letztlich erhält der gesamte Zweiradmarkt – mit / ohne Motor – mit der Top-Level Domain .bike einen werbewirksamen Auftritt im WWW.

Besonderheiten der Domainendung

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .bike-Domain dauert meist einige Stunden

Mindest- und Maximallänge

1 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 30 Tage nach Löschung möglich (99 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .bike-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa