webhosting

buzz-domain

.buzz-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 64.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

.buzz ist eine nicht für ein Land oder eine Region spezifische, generische Domainendung.

Die generische Domainendung .buzz ist seit dem 15.04.2015 zur Registrierung verfügbar. Sie eignet sich perfekt zur Bildung treffender Internetnamen für alle Services und Themen rund um das Thema Mundpropaganda.

Diese generische Domainendung richtet sich unter anderen an SEO-Spezialisten, Entwickler von Facebook-Apps, Social Media Dienstleistungsanbieter, Public-Relations-Experten und sonstige Profis in der Branche Kommunikation. Die Registrierung einer .buzz Domain ist allen zu empfehlen, die ihre Nachrichten und ihr Unternehmen hervorheben wollen.

Egal, ob sich ein Internetauftritt thematisch mit aktuellen Ereignissen, neuesten Trends, Klatsch oder Tratsch beschäftigt: Mit der generischen Domainendung .buzz entscheiden sich Webseitenbetreiber für eine prägnante, sprechende, außergewöhnliche und signalstarke generische Top Level Domain, die sich von der Masse abhebt.

Diese generische Top Level Domain ermöglicht quasi grenzenlose Varianten zur Bildung von einem leicht merkbaren Internetnamen. Die Registrierung ist zudem sinnvoll, um das Portfolio bereits vorhandener Top Level Domains sinnvoll mit einer weltweit verständlichen Domainendung zu ergänzen. Durch die Registrierung wird der Zielgruppe der Weg zur Internetpräsenz erleichtert. Es kann sich deshalb lohnen, mehrere Domains mit der Endung .buzz zu registrieren. Damit besteht die Möglichkeit, nicht nur eine aussagekräftige Webadresse, sondern mehrere URLs zu bilden.

.buzz ist die perfekte Webadresse für Vermarkter von Produkten, Werbeleiter, Journalisten und Blogger, welche die Begeisterung für ihr Start-up, Ihren Service, ihr Produkt und/oder ihre Marke online wecken wollen. Die generische Top Level Domain kann zudem zur Bildung amüsanter Internetnamen für Webseiten, die sich auf die Themen Klatsch, Unterhaltungsnachrichten, Memes und Ähnliches spezialisiert haben, empfohlen werden.

Diese Domainendung darf weltweit von Privatpersonen und Unternehmen zur privaten und zur kommerziellen Nutzung frei registriert und verwendet werden. Mit dieser relativ neuen Domainendung ist es einfacher als jemals zuvor, eine treffende URL für die eigene Seite zu bilden und die Zielgruppe zu fesseln.

.buzz eignet sich zudem als günstige Alternative, wenn der Wunschname mit der Domainendung .com oder .de bereits besetzt ist. Sie ermöglicht es Webseitenbetreibern bei der Bildung ihres Internetnamens ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und sich eine hervorragende Ausgangsposition für ein Ranking auf den vorderen Plätzen der Suchmaschinen zu schaffen.

Besonderheiten der Domainendung

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .buzz-Domain dauert meist einige Stunden

Mindest- und Maximallänge

3 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 30 Tage nach Löschung möglich (99 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .buzz-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa