webhosting

ca-domain Domain

.ca-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 109.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Die Domainendung .ca ist die länderspezifische Top-Level-Domain des nordamerikanischen Staates Kanada. Verwaltet wird diese Domainendung durch die
Canadian Internet Registration Authority (kurz CIRA). Durch ihre Registrierung am 14. Mai 1987 gehört diese Domainendung zu den ältesten Top-Level-Domains der Welt. Die Verwaltung der Domainendung wurde damals im Jahr 1987 von der University of British Columbia wahrgenommen. Erst im Jahr 2000 ging die Verwaltung auf die Canadian Internet Registration Authority über.

Vergaberichtlinien

Um eine .ca Domain auf sich zu registrieren ist es nötig, dass diese über einen Domain-Name-Registrar angefordert wird. Registrierungen finden dabei inzwischen nur noch auf zweiter Ebene statt. Bestehende Registrierungen auf dritter Ebene wurden ab Oktober 2010 nicht mehr zugelassen. Die bereits bestehenden Domains auf dritter Ebene wurden aber beibehalten und sind nach wie vor erreichbar. Die Vergaberichtlinien sehen dabei auch vor, dass eine .ca Domain nur von einer Privatperson oder von einem Unternehmen, einer Stiftung oder Einrichtung etc., also einer juristischen Person mit Wohnsitz bzw. Firmensitz oder einer Niederlassung in Kanada registriert werden darf. Eine Ausnahme bilden hier die Inhaber von einer in Kanada eingetragenen Marke. Der Domainname muss dann allerdings exakt der korrekten Bezeichnung der Marke entsprechen.

Nutzung

Genutzt wird eine Registrierung unter den rund 37 Millionen Einwohnern von Kanada sehr häufig. Und auch viele Unternehmen registrieren ihre Webseite unter der Domainendung .ca, wenn sie die Vorgaben erfüllen und einen Hauptsitz oder zumindest eine Niederlassung in Kanada unterhalten. Der Zugang zum WWW ist für die Verbraucher in Kanada ebenso wichtig, wie für die Unternehmen. Es gibt in Kanada zahlreiche Online-Shops, die rege genutzt werden.

Bedeutung

Die Bedeutung der .ca Domainendung ist in Kanada und auch international sehr hoch. Bis Ende 2012 wurde die Marke von zwei Millionen registrierten Webseiten unter der Domainendung .ca bereits überschritten. Heute, wo das WWW immer mehr an Bedeutung gewinnt im inländischen und ausländischen Handel, gibt es noch deutlich mehr Registrierungen. Doch schon 2012 war es so, dass die Domainendung .ca allein von der Anzahl der Registrierungen her die Domainendung .us bereits geschlagen hatte, obwohl im südlichen Nachbarland USA deutlich mehr Menschen leben als in Kanada.

Besonderheiten der Domainendung

.ca-Domains bestellen dürfen nur Unternehmen und Privatpersonen mit (Wohn)Sitz in Kanada.Inhaber einer kanadischen Marke können ebenfalls den Namen ihrer Marke als .ca-Domain registrieren. Die kanadische Vergabestelle verlangt bei der Registrierung Ihrer .ca-Domain folgende Nachweise: Privatpersonen müssen über einen kanadischen Wohnsitz verfügen. Unternehmen müssen ihre kanadische Handelsregisternummer angeben. Markeninhaber müssen die Nummer ihrer in Kanada gültigen Marke angeben. Die Marke muss dabei exakt der gewünschten .ca-Domain entsprechen.

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .ca-Domain dauert meist ca. 1 Woche

Mindest- und Maximallänge

2 – 50 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 30 Tage nach Löschung möglich (99 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .ca-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa