webhosting

cc-domain Domain

.cc-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 54.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Kaum jemand wird es vermuten, aber hinter der vielversprechenden .cc Domain liegt die länderspezifische Top-Level-Domain der Kokosinseln, die politisch gesehen zu Australien gehören. Diese TLD gibt es seit 1997, sie steht unter der Verwaltung von eNIC, die verschiedene Domains verwaltet – so beispielsweise auch die berühmte Domain-Schwester .com.

Domain registrieren lassen – Mit dieser TLD ist es einfach easy going

Die .cc kann von privat oder Unternehmen weltweit gekauft und registriert werden, eine Anmeldung vor Ort ist demnach nicht notwendig. Auch der Admin-C muss als administrativer Ansprechpartner nicht auf den Kokosinseln ansässig sein. Die .cc Domain weist einige Besonderheiten auf. So darf diese TLD zwischen einem und 63 Zeichen lang sein. Bei den meisten Domains ist eine Mindestlänge von drei Zeichen vorgegeben. Auch dürfen Umlaute verwendet werden. Diese Möglichkeit wurde im Jahre 2004 als weiteres positive Merkmal einer ccTLD-Domain eingeführt. Eine weitere, positive Eigenschaft: Die .cc Domain kann fast vollständig anonym registriert werden.

Anonyme Domain registrieren

Auch ein späterer Domaintransfer ist problemlos möglich. Dafür wird der Authcode benötigt, den der Hoster zur Verfügung stellt. Zur Sicherheit vor Fehlern kann hier eine Transfersperre eingesetzt werden. Auch der Inhaberwechsel ist möglich. Die Neuregistrierung kann von einem Jahr bis maximal zehn Jahre erfolgen. Wie üblich erfolgt die Verlängerung dann immer jährlich. Wer sich eine .cc Domain registrieren lassen möchte, muss auch trotz der Entfernung nicht lange warten. Der Registrierungsvorgang ist innerhalb weniger Sekunden abgeschlossen. Auch die Kündigungsfrist ist sehr User-freundlich, drei Tage vor Ablauf reichen aus, um eine Kündigung der Domain in Gang zu setzen.

Die .cc TLD Domain wird gern für kreative Zwecke eingesetzt, da hier die Wortbedeutung “Creative Commons” oder auch “Carbon Copy” eine Bedeutung hat. Doch wirklich interessant ist die .cc Domain wegen der Möglichkeit, hier vollkommen anonym zu agieren. Denn im Whois-System wird nur der Domain-Registrar angegeben. Verwendet wird sie deshalb gern von Webseitenbetreibern, die gern auf spezielle Internetdienstleistungen, Vergleichsseiten oder Lexika im Netz anbieten. Wer hier Ambitionen hat, sollte sich schnell seine Wunschdomain registrieren lassen. Denn mit Sicherheit wird diese TLD in Zukunft häufig angefragt werden.

Besonderheiten der Domainendung

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .cc-Domain dauert meist einige Stunden

Mindest- und Maximallänge

3 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 30 Tage nach Löschung möglich (99 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .cc-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa