webhosting

cool-domain

.cool-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 54.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Die neue Endung für Domains .cool ist eine der neu erschaffenen Endungen die das Internet deutlich vielfältiger machen. Die Domain ist sehr flexibel einsetzbar und ist somit sehr beliebt bei den Webmastern.

.cool als junge, ansprechende Domain

Die Domain .cool ist sicherlich eine sehr junge Domain, die nicht jeden ansprechen wird. Wenn man also den Inhalt eher auf die Jugend ausgerichtet hat, kann der Einsatz der Domain sehr sinnvoll sein. Hier kann es sich zum Beispiel um Portale handeln, auf denen sich junge Menschen austauschen können. Zum Beispiel können also Chatportale von der Domainendung .cool profitieren. Da die Endung sehr viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen kann, wird sich auch die Klickrate deutlich erhöhen, was schließlich immer das Ziel für den Webmaster sein wird. Auch in den Suchmaschinen wird man mit der Domainendung deutlich sichtbarer und auch häufiger geklickt. Hier kann man trotzdem empfehlen die klassische Domainendung weiter zu nutzen um nicht die Stammnutzer zu verlieren, die schon immer über die klassische Endung den Weg zu Website gefunden haben. Alles in allem kann man sagen, das der Einsatz dieser Domain vor allem bei Projekten nützlich sein kann, die eher junge Menschen ansprechen sollen.

Aufmerksamkeit steigern

Das Ziel einer jeden Seite im Internet ist es so viel Aufmerksamkeit wie möglich zu erhalten. Egal ob es sich hier am Ende um finanzielles dreht oder einfach dem Drang Informationen zu verbreiten. Durch die neues Endungen die seit einiger Zeit für die eigene Domain zur verfügung stehen, kann man die Aufmerksamkeit deutlich erhöhen. In diesem Beispiel handelt es sich um die Endung .cool, die noch sehr wenigen Menschen bekannt sein sollte. Alleine deswegen hat man schon eine hohe Aufmerksamkeit, wenn diese das erste mal gesehen wird. Die Wahrscheinlichkeit, dass hier auf den Link geklickt wird steigt als, was am Ende einen stiegenden Traffic für die eigene Seite mit sich bringt. Wenn man die neuen Endungen wie .cool also clever einsetzt, kann man hier einen großen Mehrwert heraus ziehen.

Besonderheiten der Domainendung

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .cool-Domain dauert meist einige Stunden

Mindest- und Maximallänge

1 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 30 Tage nach Löschung möglich (99 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .cool-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa