webhosting

courses-domain

.courses-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 84.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Der Besuch der Volkshochschule war früher ein sehr beliebter Weg, um zu mehr Wissen zu kommen. Die Kurse waren sehr gut besucht. Sogar den Schulabschluss machten viele auf der Volkshochschule. Und als das Computerzeitalter Mitte der 1990er Jahre kam, waren Kurse im Bereich Computer sehr beliebt. Inzwischen gibt es vor allem Onlinekurse. Das heißt, büffeln in einem Raum voller anderer Menschen gibt es heute zwar auch noch, doch selbst Volkshochschulkurse werden ins Internet verlagert. Vor allem sind heute auch Seminare sehr beliebt, die über mehrere Tage gehen und auch in Form von Kursen angeboten werden. Auch werden von Fitnessstudios und von Sprachschulen Kurse online angeboten. Diese Art von Kurse benötigen natürlich auch eine besondere Möglichkeit sich im Internet zu präsentieren. Hierzu wurde die Domainendung .courses lanciert. Es handelt sich hier um eine generische Top-Level-Domain.

Nutzung

Die Domainendung .courses zu nutzen lohnt sich. Denn der Begriff stammt aus dem Englischen und ist auf der gesamten Welt verständlich, da Englisch eine Weltsprache ist. Das Angebot für die Nutzung der Domainendung .courses richtet sich an Bildungseinrichtungen, aber auch an Trainer, an Sprachschulen, an Fitnessstudios und an die verschiedensten Arten von Coaches. Darüber hinaus können auch Blogger die Domainendung für ihre Webseite nutzen, wenn sie zu diesem Thema etwas zu sagen haben.

Bedeutung

Die Bedeutung der Domainendung .courses denkt eine ganze Reihe von Fachbereichen ab und kann auch Werbung für eine Webseite bzw. einen Onlinekurs sein. Denn mit der Domainendung signalisiert der Anbieter, dass es sich um einen Kurs handelt, bei dem es etwas zu lernen gibt. Die klassische Volkshochschule nutzt diese Domainendung allerdings nicht. Gerade wenn ein Unternehmen aber auf der Suche ist nach einem Coach für ein Seminar, an dem möglichst viele oder alle Mitarbeiter in einem Unternehmen teilnehmen sollen, lohnt es sich für das Unternehmen speziell nach einer Webadresse von einem Anbieter mit der Domainendung .courses zu suchen.

Besonderheiten der Domainendung

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .courses-Domain dauert meist einige Stunden

Mindest- und Maximallänge

3 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 30 Tage nach Löschung möglich (99 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .courses-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa