EdgeConneX erweitert sein Phoenix-Rechenzentrum um neuen 48 IX Internet Exchange

EdgeConneX erweitert sein Phoenix-Rechenzentrum um neuen 48 IX Internet Exchange

 

EdgeConneX(R), der Pionier in der Entwicklung von Edge-Rechenzentren(R), gibt bekannt, dass 48 IX, eine neue Internet-Börse auf Phoenix-Basis, jetzt für die Verbindung im EdgeConneX Phoenix Edge verfügbar ist Data Center(R) (EDC), PHX-01. Das 80.908 m² große EdgeConneX befindet sich 16 km von der Innenstadt von Phoenix entfernt. ft. Die Einrichtung wurde aufgrund ihres Kundenstamms, der hauptsächlich aus ISPs, Inhaltsanbietern und Cloud-Anbietern besteht, als erster Landepunkt von 48 IX ausgewählt.

“Das Ziel von 48 IX ist es, direktes Peering anzubieten, um Latenz und Kosten zu reduzieren und gleichzeitig die Leistung zu steigern, und letztendlich dazu beizutragen, Phoenix als wichtigen Peering-Punkt in den USA bekannt zu machen”, erklärte Matt Love, Präsident von 48 IX. “Da unser Ziel darin besteht, eine Plattform bereitzustellen, über die Netzwerke problemlos miteinander verbunden werden können, war das Phoenix Edge-Rechenzentrum von EdgeConneX bei seinem bestehenden Kundenstamm am sinnvollsten.”

48 IX wurde 2020 als gemeinnütziges Unternehmen gegründet und legt großen Wert auf offene Kommunikation, Leistung, Sicherheit und Neutralität. Fast die gesamte Bereitstellung von 48 IX ist vollständig automatisiert, was bedeutet, dass Teilnehmerports sehr schnell mit einem kürzlich bereitgestellten Netzwerk aufgerufen werden, das innerhalb von ungefähr 5 Minuten nach Ausführung von Vereinbarungen bereitgestellt wird. 48 IX bietet 1-Gbit / s- und 10-Gbit / s-Ports zu denselben Kosten an, wodurch die Kosten des gemeinnützigen Unternehmens gedeckt werden.

Zu den derzeit aktiven Netzwerken der Internetbörse gehören Stellar Technologies, Hurricane Electric, Cloudflare und WhiteSky Communications. 48 IX kommuniziert auch aktiv mit allen Netzwerken in EdgeConneXs PHX-01, die in PeeringDB aufgeführt sind.

“Der Technologiesektor in Phoenix wird konsequent als eines der aufstrebenden Technologiezentren des Landes bezeichnet und ist für ein signifikantes Wachstum in den kommenden Jahren positioniert”, sagte Aron Smith, Vice President für Interconnection Product Management bei EdgeConneX. “Wir freuen uns, mit 48 IX als Gründungszentrum zusammenzuarbeiten und die Konnektivitätsoptionen am Edge auf dem Phoenix-Markt weiter zu verbessern, um die Nachfrage jetzt und in Zukunft zu befriedigen.”

Weitere Informationen zu EdgeConneX und seinen führenden Edge-Lösungen für Netzwerkinfrastrukturen zur Erweiterung und Verbesserung des Zugriffs auf Daten, Inhalte und Kommunikation überall und jederzeit in jeder Größenordnung erhalten Sie unter edgeconnex.com oder per E-Mail unter [email protected]

Über EdgeConneX

EdgeConneX bietet eine umfassende Palette von Rechenzentrumslösungen weltweit, von Hyperlocal bis Hyperscale, von speziell angefertigten bis hin zu Auftragsfertigungen. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie Standort, Umfang und Art der Einrichtung auswählen. EdgeConneX bietet Flexibilität, Konnektivität, Nähe und Wert und ist weltweit führend in Rechenzentrumsdiensten zu jeder Zeit und an jedem Ort für ein vielfältiges Portfolio von Branchen, darunter Content, Cloud, Netzwerke, Spiele, Automobil, SaaS, IoT, HPC, Sicherheit, und mehr.

Über 48 IX

48 IX ist eine Internet-Börse, die sich der Verbesserung der zentralen Internetinfrastruktur von Arizona widmet. Wir legen großen Wert auf offene Kommunikation, Leistung, Sicherheit und Neutralität.
Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge

Empfohlene Videos von unserem Youtube Channel