webhosting

faith-domain

.faith-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 84.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Die Domainendung .faith steht übersetzt für den Glauben – damit ist das grundlegende Vertrauen oder die religiöse Haltung gemeint.
Den Glauben definiert jeder selbst, vor allem wenn es um Religionen geht, denn in allen Religionen gibt es verschiedene Glaubensstile.

Zu den größten Religionen zählen das Christentum, Judentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus und sie gibt es seit Jahrtausenden.
Nichts entzweit oder verbindet so stark wie die eigene Glaubenszugehörigkeit und die der anderen.
Während die einen friedlich zusammenleben, leben andere mit einem tiefen Konflikt.

Die Verse wurden damals niedergeschrieben und als Bücher und Schriften Jahrhunderte weitergeführt.
Heutzutage ist es möglich auch ohne Buch den Zugang zu den Texten zu haben, indem man den technischen Fortschritt nutzt;
Apps, Internet und sogar E-Books machen es möglich.

Da es in manchen Zeiten nicht möglich ist einem Gottesdienst beizuwohnen, fühlen sich viele Gläubige einsam und spüren, dass sie ihren Glauben nicht wie gewohnt ausleben können.
Um diesen und anderen Menschen Halt zu geben könnte eine Domain wie .faith eingerichtet werden, um füreinander da zu sein und gemeinsam zu beten.
Alles was dafür notwendig ist, ist der Zugang zum Internet und man kann im Schutz der eigenen vier Wände Gott die Ehre erweisen.

Die Website müsste sich auch nicht auf eine Religion beschränken, sondern kann auch die Türen für andere Religionen öffnen und dafür sorgen, dass mit Vorurteilen aufgeräumt wird, wenn der Austausch stattfindet.
Die Seitenbesucher können selbst entscheiden wo sie sich aufhalten möchten und sich ohne Diskriminierung ganz ihrem Glauben hingeben.

Eine stabile Internetverbindung könnte Online-Gottesdienste für die möglich machen, die vielleicht nicht mehr in der Lage sind körperlich an einem teilzunehmen und können sich wie ein normales Mitglied der Gemeinde fühlen.
Man könnte Projekte und andere Zusammenkünfte planen, um die Religion für andere einfach zugänglich zu machen.
Je nach Glaubensart können gläubige Personen die Atmosphäre unter ihresgleichen genießen.

Domains wie .faith haben Potential und eine ebenso große Beständigkeit, denn Religionen wird es immer geben und um allen einen Zugang bieten zu können, müssen technische Mittel eingesetzt werden.
Bis sich eine Gemeinde gebildet hat, kann es dauern, aber durch Mundpropanda und den Blick auf die Vorteile kann sich eine solche Website erfolgreich etablieren.

Besonderheiten der Domainendung

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .faith-Domain dauert meist einige Stunden

Mindest- und Maximallänge

1 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 30 Tage nach Löschung möglich (99 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .faith-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa