webhosting

ki-domain Domain

.ki-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 1200.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Die Domain .ki ist die länderspezifische Top-Level-Domain von Kiribati, welche seit 1995 existiert und vom Ministry of Communications, Transport and Tourism Development verwaltet wird.

Bei Kiribati handelt es sich um einen sogenannten Inselstaat. Das Staatsgebiet befindet sich in Mikronesien, also auf halbem Weg zwischen Hawaii und Australien. Insgesamt besteht der Inselstaat aus 32 Atollen, welche aus den drei Inselgruppen Gilbert Inseln, Phoenix Inseln und den Line Island sowie der Insel Banaba besteht. Kiribati hat somit ungefähr 100.000 Einwohner, wovon der Großteil auf den Gilbert Inseln lebt.

Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass der Inselstaat Kiribati laut aktuellen Berechnungen bis 2050 nicht mehr bewohnbar sein und bis 2070 komplett überschwemmt wird.

Hinsichtlich der Domainendung .ki gilt es die Tatsache zu beachten, dass es Domains auf der zweiten sowie dritten Ebene gibt. In Kiribati existieren deshalb verschiedene Domainendungen für die entsprechenden Institutionen. Die sogenannten Second-Level-Domains für Unternehmen beispielsweise enden mit .biz.ki, bei Internet Service Provider steht ein .net davor, bei mobilen Websites existiert die zusätzliche Endung .mob und bei der Angabe von Kontaktdaten wird die zusätzliche Endung .tel mit hinzugefügt.

International gesehen findet die Domain .ki kaum Anklang und wird weitestgehend nur innerhalb des Landes benutzt. Dies lässt sich auf die ernorm hohen Gebühren zurückführen, welche für eine Registrierung der Domain anfallen. Andere Top-Level-Domains sind im Vergleich zur länderspezifischen Domain von Kiribati deutlich günstiger, was sich stark auf die internationale Rolle der Domain auswirkt.

Ein weiterer Grund, weshalb diese Domainendung keine große Relevanz für andere Länder hat, könnte die Tatsache sein, dass der Inselstaat nicht mehr lange existiert. Deshalb lohnen sich weitere Domains dieser Klasse nicht mehr großartig. Auch die relativ geringe Bevölkerungsdichte und der mangelnde Tourismus, macht Onlineauftritte mit der .ki Domain für den internationalen Markt eher uninteressant. Die Domainendung begrenzt sich auf inländische Einrichtungen und Institutionen, wie Schulen, Ämter und Universitäten.

Besonderheiten der Domainendung

.ki-Domains bestellen können Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen ohne Einschränkungen . Dazu stehen die Third-Level-Domains com.ki, net.ki, org.ki zur Verfügung.

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .ki-Domain dauert meist einige Stunden

Mindest- und Maximallänge

2 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 35 Tage nach Löschung möglich (129 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .ki-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa