webhosting

kr-domain Domain

.kr-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 89.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Die Domainendung .kr ist die länderspezifische Top-Level-Domain von Südkorea. Es handelt sich hier um das wohl fortschrittliste und reichste asiatische Land, in dem viele namhafte Firmen ihren Hauptsitz haben, die in vielen weiteren Ländern Niederlassungen unterhalten. Vor allem im Bereich Mobilfunktechnik ist Südkorea führend aus der Welt.

Vergaberichtlinien

Lanciert wurde die Top-Level-Domain .kr am 29. September 1986 eingeführt und wird durch die Korea Internet & Security Agency (kurz: KISA) mit Sitz in Seoul verwaltet. Bis zum Jahr 2006 konnten nur Namen unter den offiziellen Subdomains registriert werden. Inzwischen ist es möglich auch Domainadressen direkt unter der Top-Level-Domain zu registrieren. Die Top-Level-Domain unterstützt auch das koreanische Alphabet (Hangeul). Um eine Top-Level-Domain mit der Endung .kr zu registrieren, ist es nötig, dass die Privatperson einen Wohnsitz und das Unternehmen, das diese Ambition hat, zumindest eine Niederlassung in Südkorea hat. Diese Domainendung ist somit eine der letzten weltweit, die nicht auf der ganzen Welt frei verfügbar ist. Es ist allerdings möglich, dass Unternehmen über einen Treuhänder an eine solche Domainadresse gelangen. Privatpersonen können einen Treuhänderservice nicht nutzen.

Nutzung

Die Domainendung .kr wird von den meisten Unternehmen, die in Südkorea einen Firmensitz bzw. eine Niederlassung haben, genutzt. In der sehr vernetzten Gesellschaft von Südkorea ist es sehr wichtig für ein Unternehmen im WWW präsent zu sein. Das fängt schon beim kleinen Handwerker an und endet beim Multi-Konzern.

Bedeutung der Domainendung im Inland und Ausland

Die Domainendung .kr ist für Unternehmen in Südkorea vor allem für Inlandsgeschäfte sehr wichtig. Für Auslandsgeschäfte setzen die meisten Unternehmen auch eher auf international verfügbare Domainendungen. Vor allem greifen Unternehmen auf die Domainendungen zurück, die länderspezifisch für das Land sind, in dem sie ihre Produkte anbieten und gerne verkaufen möchten. Für Privatpersonen hat die Domainendung .kr ebenfalls eine große Bedeutung. Es gibt nämlich in Südkorea kaum einen Haushalt, der nicht über einen Zugang ins WWW verfügt.

Besonderheiten der Domainendung

.kr-Domains bestellen können Sie bei uns über einen Treuhand-Service, für den Ihnen keine Zusatzkosten entstehen.Firmen müssen ihre Handelsregisternummer angeben. Sie können diese Daten in Ihrem Portfolio im Bereich “Meine Daten” hinterlegen.Mit diesem Service ist die Registrierung von .kr-Domains für Firmen möglich. Unser Treuhänder wird dabei als Inhaber der Domain eingetragen. Sie erhalten selbstverständlich die kompletten Nutzungsrechte an der Domain. Bitte beachten Sie hierzu unsere Treuhandvereinbarung: Treuhandvereinbarung für .kr-DomainsFür Privatpersonen ist ein Wohnort in Südkorea Voraussetzung. Hier kann der Treuhandservice nicht genutzt werden.

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .kr-Domain dauert meist ca. 1 Woche

Mindest- und Maximallänge

2 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .kr-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa