webhosting

nf-domain Domain

.nf-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 184.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Die Domainendung .nf ist die länderspezifische Top-Level-Domain der Norfolkinsel, einer zum Staatsgebiet von Australien gehörenden Insel, die südlich von Neukaledonien und damit östlich von Australien und nördlich von Neuseeland im Pazifischen Ozean liegt. Entdeckt wurde die Insel einst durch den englischen Seefahrer James Cook, der sie im Jahr 1774 nach Mary Howard, der Duchess of Norfolk, benannte. Der wichtigste Wirtschaftszweig der Insel ist der Tourismus. Dabei versorgt sich die Insel durch den Selbstanbau von Getreide, Obst und Gemüse sowie die Viehzucht größtenteils allein. Es gibt allerdings auch viele Produkte, die aus Australien exportiert werden.

Vergaberichtlinien der Domainendung

Lanciert wurde die Domainendung .nf am 18. März 1996. Verwaltet wird diese durch den Norfolk Island Data Services verwaltet, wobei sich für den operativen Betrieb die CoCCA aus Auckland / Australien verantwortlich zeichnet. Registriert werden darf eine Domainadresse mit der Endung .nf von jeder Privatperson und jedem Unternehmen, auch wenn kein Wohnsitz bzw. Firmensitz auf der Insel vorhanden ist.

Nutzung

Trotz der sehr liberalen Vergaberichtlinien sind nur wenige Domainadressen mit der Endung .nf registriert. Die meisten der rund 1.700 Bewohner der Insel, die zum Teil Nachkommen der Bounty-Meuterer sind, aber auch viele zugewanderten Australier, Neuseeländer und Polynesier, haben einen guten Zugang zum WWW und pflegen darüber recht enge Kontakte zum Festland, insbesondere zu dort lebenden Verwandten. Darüber hinaus gibt es auch einige offizielle Webseiten mit der Domainendung .nf, die von den Vertretern der britischen Königin, die offiziell das Staatsoberhaupt der Insel ist, genutzt werden. Vor allem in der Hauptstadt Kingston gibt es kaum einen privaten Haushalt, der das WWW nicht nutzt.

Bedeutung

Auch wenn auf der Insel durch die wenigen Bewohner selbst eine rege Nutzung des WWW vorherrscht, haben nicht alle Bewohner eine Webseite mit der Domainendung .nf auf sich registriert. International gesehen ist die Bedeutung der Domainendung eher als gering zu werten.

Besonderheiten der Domainendung

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .nf-Domain dauert meist 1 Tag

Mindest- und Maximallänge

1 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 28 Tage nach Löschung möglich (99 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .nf-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa