webhosting

pt-domain Domain

.pt-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 109.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Die Domainendung .pt ist die länderspezifische Top-Level-Domain von Portugal, gelegen im äußersten Südwesten von Europa, genauer gesagt im Westen der liberischen Halbinsel. Lanciert wurde diese Top-Level-Domain am 30. Juni 1988. Verwaltet wird die Domainendung durch die Assis Neves Guerreiro, der Stiftung für nationales wissenschaftliches Rechnen mit Sitz in Lissabon, der portugiesischen Hauptstadt. Verteilt ist die Domainendung auf acht Server.

Vergaberichtlinien

Bis zum 1. Mai 2012 war es nur Unternehmen, Freiberuflern sowie öffentlichen oder privaten Einrichtungen und Markeninhabern gestattet eine Domainadresse mit der Endung .pt auf sich zu registrieren. Seit der Liberalisierung können auch Unternehmen und Privatpersonen auf der ganzen Welt sich eine Webseite unter der Endung .pt registrieren lassen. Für die Registrierung verlangt die Assis Neves Guerreiro von Unternehmen die Angabe der Umsatzsteuernummer und von Privatpersonen die Angabe der Personalausweisnummer.

Bedeutung

Die Bedeutung der Domainendung .pt ist in Portugal selbst sehr groß. Durch die Mitgliedschaft in der EU und einigen Exportschlagern wie Portwein und Fisch, pflegt das Land enge Wirtschaftsbeziehungen. Es gibt im Land viele große Unternehmen, aber auch der Mittelstand ist gut vertreten. Eine große Bedeutung hat die Endung .pt auch für Unternehmen der Reisebranche. Denn Portugals mit größter Wirtschaftszweig ist der Tourismus. Rund 8 Prozent des BIP macht der Tourismus aus in Portugal. Die meisten Touristen kommen aus dem Nachbarland Spanien und aus Großbritannien. Zu den Touristenzielen gehören auch die zu Portugal gehörende Insel Madeira und die Azoren. Portugal ist aber nicht nur Ziel von Badetouristen, sondern auch von Kulturtouristen. Und auch Naturliebhaber kommen auf ihre Kosten. Wale und Delfine können an der Algarve und auch vor Madeira und den Azoren beobachtet werden. Auch so mancher deutsche Privatmann schwärmt daher von seiner Reise nach Portugal und möchte diese Erlebnisse gerne mit anderen im WWW teilen. Am besten findet man eine solche Webadresse dann auch mit der Domainendung .pt.

Besonderheiten der Domainendung

.pt-Domains bestellen dürfen Unternehmen und Privatpersonen.Die portugiesische Vergabestelle verlangt von Ihnen folgende Daten, die Sie in Ihrem Portfolio im Bereich “Meine Daten” jederzeit hinterlegen können: bei Unternehmen die Umsatzsteuernummer bei Privatpersonen die PersonalausweisnummerNeben der Registrierung Ihres Wunschnamens direkt unter .pt steht Ihnen zudem die Domain-Endung .com.pt zur Verfügung, die insbesondere zur Suchmaschinenoptimierung genutzt werden kann.

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .pt-Domain dauert meist 2 Werktage

Mindest- und Maximallänge

3 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .pt-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa