webhosting

re-domain Domain

.re-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 99.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Die Domainendung .re ist die länderspezifische Top-Level-Domain von Réunion, einem es französischen Überseegebiet, einer Insel, die knapp 700 Kilometer östlich von Madagaskar mitten im Atlantik liegt und Anfang des 16. Jahrhunderts wie die Inseln Mauritius und Rodrigues entdeckt wurden und zu der Inselgruppe der Maskarenen gehört. Auf der Insel, die ca. so groß ist wie das Saarland, leben rund 850.000 Menschen. Die Amtssprache auf der Insel ist Französisch. Rund 150.000 der Einwohner leben im Hauptort Saint-Denis. Die Insel ist ein beliebter Touristenort, wobei die Insel hier allerdings im Schatten von Mauritius steht, wo die touristische Infrastruktur sehr viel besser ausgebaut ist. An geschützten Stränden legen Meeresschildkröten einmal im Jahr ihre Eier auf der Insel in den Sand. Der größte Teil der Bewohner der Insel arbeitet in der Landwirtschaft.

Vergaberichtlinien Domainendung .re

Die Domainendung .re wurde am 7. April 1997 lanciert und wird von der Vergabestelle AFNIC verwaltet. Eine Registrierung der Domainadressen findet in der Regel auf der zweiten Ebene statt. Es werden auch spezielle Domains auf dritter Ebene für Vereine zur Verfügung gestellt. Wer eine Webseite für einen Verein registrieren möchte, der muss dessen Tätigkeit nachweisen. Ansonsten steht die Top-Level-Domain .re einer jeden natürlichen und juristischen Person zur Verfügung, die eine Firmensitz bzw. Wohnsitz in der Europäischen Union, in Liechtenstein, in der Schweiz oder in Norwegen hat. Die letzte Liberalisierung erfolgte im Jahr 2011.

Bedeutung

Es sind vor allem französische Unternehmen, die auf der Insel Réunion investieren oder die Geschäftspartner der dortigen Bauern sind, die teils auch mit einer eigenen Webseite unter der Domainendung .ec präsent sind. Auch viele Touristen, die die Insel bereits besucht haben, zeigen mit der Registrierung einer Webseite mit dieser Domainendung ihr Interesse bzw. ihre Zuneigung für die Schönheiten der Insel, die sie in ihrem Urlaub erlebt hatten. Und auch Privatpersonen, die auf der Insel leben oder gelebt haben besitzen eine Webseite mit der Endung .re. Ansonsten ist die Bedeutung dieser Domainendung allerdings sehr gering.

Besonderheiten der Domainendung

.re-Domains können zu jedem beliebigen (legalen) Zweck von Unternehmen und Privatpersonen registriert werden, die einen Wohn- oder Firmensitz in einem EU-Mitgliedsland, der Schweiz, Island, Liechtenstein oder Norwegen haben.

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .re-Domain dauert meist einige Stunden

Mindest- und Maximallänge

3 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 30 Tage nach Löschung möglich (99 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .re-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa