webhosting

ro-domain Domain

.ro-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 99.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Die Domainendung .ro ist die länderspezifische Top-Level-Domain von Rumänien und wurde am 26. Februar 1993 lanciert. Verwaltet wird diese Domainendung durch das National Institute for R&D in Informatics mit Hauptsitz in Rumäniens Hauptstadt Bukarest.

Das Land, das geografisch in der Übergangszone zwischen Mittel-, sowie Süd- und Osteuropa liegt, erlangte 1877 seine Unabhängigkeit vom Osmanischen Reich und entstand ursprünglich in seiner jüngeren Geschichte durch die Vereinigung der Fürstentümer Moldau und Walachei. Das Land hat Grenzen mit Bulgarien, Serbien, mit Ungarn, mit der Ukraine und mit Moldawien. Politisch und wirtschaftlich nährte sich Rumänien schon 1989 Westeuropa an und ist seit 2007 Mitglied der Europäischen Union und seit 2004 Mitglied der NATO.

Registrierung für jedermann offen

Seit 1995 ist eine Registrierung einer .ro Webseite weltweit möglich. Es kann sich hier um eine natürliche oder um eine juristische Person handeln. Ein Wohnsitz oder eine Niederlassung in Rumänien ist dafür nicht nötig. Die Vergabestelle verlangt allerdings die Hergabe von Personalausweisnummer oder dem Nachweis von einem günstigen Handelsregistereintrag. Bei der Wahl des Domainnamens können auch die rumänischen diakritischen Zeichen a, â, î, s und t verwendet werden. Aufgrund dieser lockeren Vergaberegeln war es auch möglich, dass 2005 in Stadt und Landkreis Rosenheim, deren Autokennzeichnen RO ist, eine Anwendung der .ro Domainendung für regionale Unternehmen beworben werden konnte.

Eine Registrierung der .ro Domain ist auf zweiter und auf dritter Ebene möglich. Es gibt allerdings bestimmte Second-Level-Domains, die bestimmten Zielgruppen vorbehalten sind. Zu diesen Zielgruppen zählen Unternehmen, der Bereich Kunst und Kultur und eingetragene Marken.

Bedeutung

Als länderspezifische Top-Level-Domain bietet eine Webseite mit dieser Domainendung vor allem Firmen oder Privatpersonen mit Sitz in Rumänien Vorteile. Bei international agierenden Unternehmen erfreut sich die .ro Domain zunehmender Beliebtheit. Denn viele Unternehmen aus dem Ausland investieren in Rumänien. Das die Menge an registrierten .ro Domains noch nicht sehr hoch ist, ist es einfach seine Wunschdomain zu erhalten.

Besonderheiten der Domainendung

.ro-Domains bestellen können Privatpersonen und Firmen. Für die Registrierung der Domain werden folgende Daten und Unterlagen benötigt: bei Firmen: Eine Kopie des aktuellen Handelsregisterauszugs und die Umsatzsteuernummer. bei Privatpersonen: eine aktuelle AusweiskopieNeben der Registrierung Ihres Wunschnamens unter der Endung .ro steht Ihnen zudem die Endung .com.ro zur Verfügung. Diese ist insbesondere zur Suchmaschinenoptimierung interessant.

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .ro-Domain dauert meist einige Stunden

Mindest- und Maximallänge

1 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 90 Tage nach Löschung möglich (99 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .ro-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa