webhosting

sh-domain Domain

.sh-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 109.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Die Domainendung .sh ist die länderspezifische Top-Level-Domain der Britischen Überseegebiete St. Helena und Tristan da Cunha. Lanciert wurde diese Domainendung am 23. September 1997 und damals der Regierung zugeteilt. Domainnamen mit dieser Domainendung können natürliche oder juristische Person auf der ganzen Welt registrieren lassen. Ein Wohnsitz oder Firmensitz auf St. Helena oder Tristan da Cunha ist dafür nicht erforderlich.

Nutzerkreis

Der Kreis der Nutzer von Webseiten mit der Domainendung .sh umfasst nur wenige Privatpersonen, aber viele Firmen, die geschäftlich mit den beiden Britischen Überseegebieten St. Helena und Tristan da Cunha verbunden sind, dort einen Firmensitz haben oder dorthin Firmenkontakte unterhalten und auf den beiden Inseln neue Kunden gewinnen möchten. International spielt die Domainendung .sh kaum eine Rolle. Interessant ist die Domainendung vor allem für Tourismusunternehmen, die auf St. Helena Fuß fassen möchten. Denn der Tourismus ist auf St. Helena, einer Insel im Südatlantik, rund 1859 Kilometer von der afrikanischen Küste entfernt, der als Wirtschaftszweig in den kommenden Jahren und Jahrzehnten gefördert werden soll. Bisher leben die meisten Einwohner von St. Helena vom Fischfang und der Fischverarbeitung. Ähnlich sieht die Situation auf der Insel Tristan da Cunha aus, einer Insel, die rund 2800 Kilometer vom südafrikanischen Kap der Guten Hoffnung entfernt liegt. Auch diese Insel liegt im Südpazifik, deren Hauptwirtschaftszweig der Langustenfang ist, neben der Schafzucht und der damit zusammenhängenden Erzeugung von Wolle sowie dem Fischfang. Die meisten Exporte der beiden Inseln St. Helena und Tristan da Cunha gehen allerdings nach Großbritannien.

Bedeutung

Da St. Helena und Tristan da Cunha stark von Großbritannien abhängig sind, ist das Interesse an Webseiten mit der Domainendung .sh eher beschränkt und unbedeutsam. Das beschränkte internationale Interesse hält aber Webseitenbetreiber aus Schleswig-Holstein nicht davon ab, eine Webseite mit dieser Domainendung zu beantragen. Denn SH ist gleichzeitig auch die Abkürzung für das Bundesland Schleswig-Holstein. Mit einer Webseite mit der Endung .sh ist es sehr wohl möglich einen Bezug auf die Regionalität in Schleswig-Holstein herzustellen.

Besonderheiten der Domainendung

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .sh-Domain dauert meist einige Stunden

Mindest- und Maximallänge

3 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 90 Tage nach Löschung möglich (99 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .sh-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa