Telenor Norway wählt Zyxel Communications für die Einführung von 5G aus

Telenor Norway wählt Zyxel Communications für die Einführung von 5G aus

 

Landesweit bis 2024 5G in Norwegen

Der skandinavische 5G Mobilbetreiber Telenor Norway hat 2019 mit Ericsson eine Kooperation geschlossen, um landesweit einen 5G Funkzugang zu schaffen. Die Kooperation mit Ericsson war erforderlich, damit notwendige Modernisierungen und Bereitstellungen bis 2024, so die Planungen, fertiggestellt werden können.

Weltweit schnellster 5G FWA-Rollout

Um das Vorhaben auch erfolgreich durchführen zu können, hat sich Telenor Norway für den 5G NR Fixed Wireless Access Outdoor Router NR 7101 von der Firma Zyxel Communications entschieden. Diese Wahl soll bei der Aufrüstung der Kunden auf 5G optimal Ergebnisse liefern. Der Outdoor Router von Zyxels wird über eine innovative Antennentechnik betrieben. Hierüber möchte Telenor Norway drahtlos eine schnelle Internetverbindung anbieten. Weiterer Vorzug von Zyxels, neben der innovativen Antennentechnik, ist die lokale Präsenz.

Das Telenor Norway Vorhaben

Telenor Norway möchte für seine Endkunden ein Maximum an Abdeckung im ganzen Land bieten. Hierzu ist eine bessere Netzgeschwindigkeit und damit auch mehr Bandbreite erforderlich. Letztlich resultiert der Wunsch von Telenor Norway aus dem Kundenverhalten. So werden immer mehr Geräte und innovative Technologien der Kunden mit Netzwerken verbunden, sodass die Kunden auch insoweit eine Netzabdeckung im ganzen Land wünschen und erwarten können. Die Technologie von Zyxel soll eine wichtige Unterstützung dabei bieten, dass Kunden alle Geräte und Möglichkeiten nutzen können. So wird mittlerweile immer mehr von Zuhause aus gearbeitet. Auch werden immer mehr Lernplattformen genutzt. Gleichzeitig nutzen die Kunden privat und beruflich Videokonferenzen und Cloudlösungen. Interaktives Lernen, TV-Streaming oder das Online Gaming setzen ebenfalls einen besonderen Breitbandzugang voraus. Allen diesen Herausforderungen kann die Technologie von Zyxel standhalten.

Mit der Zyxel Technologie kann Telenor Norway seinen Kunden einen besonderen Service anbieten. Vollkommen reibungslos können die Kunden mit dem Outdoor Router das 5G Netz nutzen. Telenor Norway gelingt mit der Zyxel eine erhebliche Erhöhung der Netzgeschwindigkeit. Für Telenor Norway ist der 5G Zugang ein Novum. Die 5G NR FWA Technologie von Zyxel Communications ist insofern eine optimale Möglichkeit für Telenor Norway, seinen Kunden einen schnellen drahtlosen Zugang ins Internet in ganz Norwegen anzubieten. Hohe Geschwindigkeiten und kurze Lieferzeiten sind für die Endkunden bei gleichzeitiger landesweiter Abdeckung ein sehr gutes Argument, um den Service zu nutzen. Kunden, die noch nicht von 5G abgedeckt sind, können den 5G-fähigen FWA Outdoor Router von Zyxel nutzen, um bei der Umstellung von 4G auf 5G einen reibungslosen Übergang zu einem schnelleren Anschluss zu nutzen.

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge

Empfohlene Videos von unserem Youtube Channel