webhosting

ua-domain Domain

.ua-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 99.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Die Domainendung .ua steht für die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) der Ukraine.

Die Endung .ua wird von dem Unternehmen Hostmaster LDt, dessen Sitz in Kiew liegt, verwaltet. Eingeführt wurde die TLD am 1. Dezember 1992.

Die Ukraine ist ein osteuropäischer Staat und seine größte Metropole ist die Landeshauptstadt Kiew. Die Städte Dnipro, Odessa, Charkiw und Donezk sind ebenfalls Ballungszentren.
Die Ukraine ist ehemaliges Mitglied der Sowjetunion und seit deren Zerfall 1991 ein unabhängiger Staat.

Seit dem Februar 2014 gibt es einen bewaffneten Konflikt in Teilen der Ostukraine, der durch die Euromaidan-Proteste ausgelöst wurde und noch bis heute anhält.
Die Regierung der Ukraine hat daher in einigen Teilen im Süden der Ostukraine und der Krim keine Kontrolle mehr.

Die TLD .ua ist der direkte Nachfolger der Domainendung .su, welcher für die Sowjetunion galt.
Die Endung .su existiert zwar bis heute, soll aber wie einige andere ccTLDs gelöscht werden.
Im Zuge dieser Löschung können Nutzer in der Ukraine mit Endung .su ein besonderes Wechselrecht in Anspruch nehmen.

Seit November 2013 ergänzt die kyrillische Variante .??? die Endung .ua, somit können jetzt internationale Domainnamen komplett unterstützt werden.

Die Vergabe ist eingeschränkt. Nur Unternehmen und private Personen, die eine in der Ukraine gültige Marke besitzen, können eine Domainendung bestellen.

Nach Stand vom Mai 2017 sind 557.838 Domains registriert, Tendenz steigend.

Etwa 10,78 % aller .ua-Domains wurden bis März 2017 über ein gesichertes HTTPS-Protokoll bedient, wobei das beliebteste SSL-Zertifikat die Let´s Encrypt Authority X3 ist. Der beliebteste Webserver ist Nginx, der 68,97% der Domains bedient, gefolgt von Apache, der auf 17,75% kommt.

Um Cybersquatting zu unterbinden, ist die Registrierung von Domains der zweiten Ebene auf die Inhaber registrierter Marken beschränkt, die möglicherweise einen Domainnamen anmelden wollen, der dem der betreffenden Marke ähnelt.

Man kann sich jedoch unter gewissen Umständen auf der dritten Ebene registrieren.
Beispiele hierfür wären die Third-Level-Domain .com.ua, die von allen natürlichen Personen oder Unternehmen weltweit uneingeschränkt registriert werden kann oder .edu.ua, die kostenlos für Bildungseinrichtungen zur Verfügung steht.

Besonderheiten der Domainendung

.ua-Domains bestellen können nur Inhaber einer in der Ukraine gültigen Marke.Der Domain-Name muss dabei dem Markennamen entsprechen.Nach der Beantragung bitten wir Sie um Zusendung der Markenurkunde, die als Nachweis bei der Vergabestelle dient.Neben der Registrierung Ihres Wunschnamens direkt unter .ua steht Ihnen zudem die Domain-Endung .com.ua zur Verfügung, die insbesondere für die Suchmaschinenoptimierung interessant ist. Domains mit der Endung .com.ua können von jedermann zu jedem beliebigen (legalen) Zweck registriert werden.

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .ua-Domain dauert meist ca. 1 Woche

Mindest- und Maximallänge

3 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .ua-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa