webhosting

wf-domain Domain

.wf-Domain

günstig registrieren im Webhosting-Preisvergleich

ab 99.00€ pro Jahr inkl. 19% USt.

Bedeutung und Geschichte

Die Domainendung .wf ist die länderspezifische Top-Level-Domain des französischen Überseegebietes Wallis und Futuna. Es handelt sich um zwei zwischen den Fidschi-Inseln und Samoa gelegenen Inselgruppen im Südpazifik. Das Gebiet besteht aus den drei anerkannten Königreichen Uvea, Sigave und Alo, wobei die beiden Inselgruppen 225 Kilometer voneinander entfernt liegen. Geografisch werden die beiden Inselgruppen Polynesien zugerechnet. Auf den Inseln leben rund 11.500 Menschen, wobei die Mehrheit der Bewohner Polynesier sind. Die übrigen Bewohner der Inseln sind Nachfahren der französischen Eroberer. Viele Wallisianer und Futunianer leben als Auswanderer in Neukaledonien. Auf den Inseln wird eine reine und traditionelle Subsistenzwirtschaft betrieben in Form des Anbaus von Kokosnüssen und von Gemüse. Darüber hinaus werden Hausschweine gehalten und Fischfang betrieben. Die Inselbewohner können sich zu 40 Prozent selbst versorgen. Haupthandelspartner ist Frankreich, wohin auch Kunsthandwerksprodukte exportiert werden. Die Infrastruktur auf den Inseln ist nur schwach ausgebaut. Kaum jemand der Bewohner der Insel hat permanenten Zugang zum WWW.

Vergaberichtlinien der Domainendung

Auch wenn die Domainendung .wf am 14. November 1997 bereits lanciert wurde, war es zunächst nicht möglich eine Domainadresse mit dieser Endung zu beantragen. Elf Jahre nach der Lancierung dieser Domainendung wurden auf Antrag der Regierung von Wallis und Futuna 13 Domainadressen registriert im Jahr 2008. Seit dem 6. Dezember 2011 kann jede Privatperson und jedes Unternehmen, unabhängig von einem Wohnsitz oder Firmensitz auf den Inselgruppen, eine Domainadresse mit der Endung .wf registrieren lassen. Dies gilt allerdings nur für Privatpersonen und Unternehmen mit Wohnsitz bzw. Firmensitz in der Europäischen Union, in der Schweiz, in Liechtenstein, in Norwegen oder Island. Privatpersonen müssen zwecks Registrierung einer solchen Domain ihr Geburtsdatum und ihr Geburtsort angeben.

Bedeutung

Die Bedeutung der Domainendung .wf ist sehr gering. Grund dafür ist das mangelnde Interesse innerhalb des Inselstaats. Webseiten zwecks Bewerbung von Dienstleistungen oder Produkten werden nicht benötigt, da was nicht im eigenen Land verbraucht bzw. gebraucht wird, für den Export nach Frankreich zur Verfügung steht und Privatpersonen nur selten Zugriff auf das WWW haben.

Besonderheiten der Domainendung

.wf-Domains können zu jedem beliebigen (legalen) Zweck von Unternehmen und Privatpersonen registriert werden, die einen Wohn- oder Firmensitz in einem EU-Mitgliedsland, der Schweiz, Island, Liechtenstein oder Norwegen haben.

Eigenschaften

Registrierungsdauer der Domain

Die Registrierung einer .wf-Domain dauert meist einige Stunden

Mindest- und Maximallänge

3 – 63 Zeichen

Transfer zum Premium Provider

Inhaberwechsel (Registrant)

Providerwechsel möglich

Whois-Update möglich

Whois Privacy Schutz

Nameserver Update

Domain Expire (Laufzeitende)

Löschung sofort

Umlaute möglich

Restore nach Löschung möglich

Eine Reaktivierung ist innerhalb der ersten 30 Tage nach Löschung möglich (99 € inkl. 19 % USt.)

Formulare und Bedingungen

Teile bitte den Beitrag
Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin
Aktie auf pinterest
Aktie auf whatsapp
Aktie auf telegram
Letzte Beiträge
Die Vergabebedingungen für .wf-Domains gibt es in unserer Übersicht.

Europa