Categoria: Hosting-News

Notizie
Notizie sull'hosting
Sunbird espande le opzioni di blocco delle porte elettroniche per i centri dati

Sunbird erweitert die Optionen für elektronische Türschlösser für Rechenzentren   Das Unternehmen Sunbird setzt auf Fortschritt! Aber was bedeutet das? Ihre neueste Entwicklung sind erweiterte Optionen für Ihre elektronischen Türschlösser in den Rechenzentren! Man kann mittlerweile über Apps und Software bestimmen, wo wann welche Tür geöffnet werden kann, fast magisch, oder? Damit ist selbst von unterwegs eine Überprüfung möglich, egal ob neugierige Mitarbeiter oder auch Einbrecher. Sie wissen jederzeit, ob sich jemand in Ihrem Rechenzentrum beziehungsweise Rechenzentren aufhält! Sicherheit ist, vor allem in der heutigen Zeit, ein besonderes Gut. Durch die ansteigende Cyberkriminalität durch die wachsende Gesellschaft, sind Sicherheitsprobleme und

Leggere "
Notizie sull'hosting
La società di servizi di cybersecurity Intraprise Health acquisisce HIPAA One

Cybersecurity Services Company Intraprise Health erwirbt HIPAA One   Cybersecurity Services Company Intraprise Health, ein führender Anbieter von Cybersicherheitsdiensten und -lösungen und der Protect (TM) -Risikomanagement-Softwareplattform, gab heute bekannt, dass HIPAA One, Anbieter branchenführender HIPAA-Konformität, übernommen wurde Automatisierungssoftware. Durch den Zusammenschluss kann Intraprise Health dem Gesundheitsmarkt eine integrierte Reihe von Cybersicherheits- und Compliance-Softwarelösungen anbieten. Mithilfe dieser neuen Suite integrierter Produkte können CISOs und Sicherheitsteams jetzt das Sicherheitsrisikomanagement und die Einhaltung der HIPAA-Richtlinien im gesamten Kontinuum ihres Gesundheitssystems oder Netzwerks ganzheitlich behandeln. Bluff Point Associates leitete die Finanzierung mit dem bestehenden Investor Health Enterprise Partners, L.P. auch teilnehmen. Die bewährten Sicherheits-,

Leggere "
Notizie sull'hosting
Nuovi amministratori delegati per Mainova WebHouse

Neue Geschäftsführer für Mainova WebHouse   Das neu gegründete Unternehmen Mainova WebHouse besitzt seit 1. Januar in Volker Ludwig einen neuen Geschäftsführer. Bei Mainova WebHouse handelt es sich um eine Tochtergesellschaft, die zu 100 Prozent im Besitz der Muttergesellschaft Mainova steht. Mit einem Gesamtumsatz von über 2 Milliarden Euro stellt die Mainova AG den größten regionalen Energieversorger Deutschlands dar. Als Energieversorger ist das Unternehmen bereits dafür verantwortlich, dass viele Rechenzentren in der beliebten Rhein-Main-Region eine zuverlässige Stromversorgung nutzen können. Nun möchte die Mainova AG auch selbst in den Betrieb von Rechenzentren einsteigen. Ziel des neugegründeten Tochterunternehmens ist es deshalb Rechenzentren

Leggere "
Notizie sull'hosting
Pax8 acquisisce la società di cloud hosting Wirehive con sede nel Regno Unito

Pax8 erwirbt das in Großbritannien ansässige Cloud-Hosting-Unternehmen Wirehive   Pax8 kauft Wirehive im Rahmen eines Vertrags, der Vertriebspartnern in Nordamerika und Großbritannien mehr Zugriff auf wichtige Cloud-Funktionen ermöglicht. Pax8 bietet MSPs, VARs, Agenten und anderen Zwischenhändlern natürlich über seinen Cloud-Marktplatz Zugang zu Diensten und Plattformen wie Datto, Acronis, Zoom und RingCentral. Es ist auch eng mit Microsoft abgestimmt. Wirehive bietet Cloud-Hosting und Beratung an. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Großbritannien und arbeitet mit Microsoft Azure, Google Cloud Platform und Amazon Web Services zusammen. Robert Belgrave, CEO von Wirehive (und baldiger CEO von Pax8 UK), sagte gegenüber Channel Futures, die

Leggere "
Notizie sull'hosting
Bluebird Network acquista il centro dati ColoHub a Quad Cities, Iowa

Bluebird Network kauft ColoHub-Rechenzentrum in Quad Cities, Iowa   Der in Missouri ansässige Netzwerkinfrastruktur- und Rechenzentrumsdienstleister Bluebird Network hat sein zweites Rechenzentrum vom Geneseo Communications-Kollegen erworben. Das in Quad Cities, Iowa, gelegene 6 MW ColoHub-Werk mit einer Fläche von 57.000 Quadratmetern – ein ehemaliges Lebensmittelgeschäft, das laut einem Bericht von Vice zuvor für den Bitcoin-Bergbau genutzt wurde – wird dem Unternehmen einen äquidistanten Halt zwischen den Hauptstädten des Bundesstaates Midwestern in Chicago (Illinois) und USA geben Des Moines (Iowa) und verstärken ihre Präsenz in der Quad City. Luft holen Vor dem Kauf verfügte das Unternehmen nur über ein Rechenzentrum, das

Leggere "
Notizie sull'hosting
PCCW Global sceglie Interxion Marseille per la stazione di atterraggio dei cavi sottomarini PEACE

PCCW Global wählt Interxion Marseille für die PEACE Subsea Cable Landing Station aus   Das U-Boot-Kabel Pakistan und Ostafrika Connecting Europe (PEACE) von PCCW Global wird das MRS2-Rechenzentrum von Interxion für die Architektur seiner Landestation beauftragen. PCCW gab letzte Woche bekannt, dass das Kabel das MRS2-Rechenzentrum anstelle einer herkömmlichen Landestation für seine Terminierungs- und Verbindungsausrüstung verwenden wird. „Die Auswahl des richtigen Rechenzentrums in Europa für die PEACE-U-Boot-Kabelverbindung ist eine entscheidende Komponente für den wirtschaftlichen Erfolg des Projekts. Wir wissen, dass wir mit Interxion die richtige strategische Entscheidung getroffen haben „, fügt Sun Xiaohua, COO von PEACE Cable International Network Co.

Leggere "
Notizie sull'hosting
Accenture acquisisce la società di cybersecurity brasiliana Real Protect

Accenture kauft das in Brasilien ansässige Cybersecurity-Unternehmen Real Protect   Accenture (NYSE: ACN) hat Real Protect, einen in Privatbesitz befindlichen brasilianischen Anbieter von Managed Security- und Cyber Defense-Diensten (MSS), übernommen und damit seine Präsenz und Fähigkeiten im Bereich Cybersicherheit in Lateinamerika erweitert. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht bekannt gegeben. Real Protect wurde 2005 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Rio de Janeiro und ein Büro in São Paulo. Das Geschäft mit verwalteten Sicherheitsdiensten wird von zwei Sicherheitsbetriebszentren betrieben und bietet Kunden in ganz Brasilien maßgeschneiderte und verpackte Lösungen. Das Portfolio des Unternehmens umfasst auch Funktionen zur Überwachung, Erkennung und Reaktion auf

Leggere "
Notizie sull'hosting
Il portafoglio Mavenir passa al cloud

Das Portfolio von Mavenir wandert in die Cloud Der branchenweit einzige Anbieter von Lösungs-/Systemintegration und cloudnativer End-to-End-Netzwerk-Software, Mavenir konzentriert sich in Zukunft noch mehr auf die Beschleunigung der Software-Netzwerktransformation für Kommunikationsdienstanbieter. Das Unternehmen will sein Portfolio in die Cloud bringen. Mit dem bereits vorhandenen Portfolio bietet Mavenir Packet Core und RAN und Anwendungs-/Dienstleistungsebenen in 5G für eine fortschrittliche cloudnative Netzwerklösungen. Dies alles soll letztlich den Endnutzern Sicherheit bieten und ein Stück mehr Innovation. Damit aber nicht genug. Mavenir strebt nach weiteren bahnbrechenden und innovativen Technologiearchitekturen und nach neuen Geschäftsmodellen. Diese sollten der noch höheren Anpassungsfähigkeit, der Flexibilität und der Geschwindigkeit

Leggere "
Notizie sull'hosting
La società HPC Northern Data compra il centro dati Hydro66 per 25 milioni di euro

HPC Company Northern Data kauft das Hydro66-Rechenzentrum für 25 Mio. Euro   Die Northern Data AG (XETRA: NB2, ISIN: DE000A0SMU87) erwirbt die Rechenzentrumsanlagen in Nordschweden, um die massive Kundennachfrage zu befriedigen. Der Standort, der derzeit aus sechs Rechenzentrumsräumen auf einer Fläche von 2,5 Hektar besteht, wird nach der Akquisition von Northern Data erweitert. Die neuen Einrichtungen von Northern Data befinden sich in der nordschwedischen Stadt Boden, die aufgrund ihrer Lage etwa 80 Kilometer südlich des Polarkreises eine durchschnittliche Jahrestemperatur von 1,3 Grad Celsius aufweist. Dies macht es zu einem idealen Standort für die passive Kühlung von HPC-Hardware (High Performance Computing)

Leggere "
Notizie sull'hosting
Ingram Micro EMEA espande il suo portafoglio di cybersecurity con AppGuard

Ingram Micro EMEA erweitert sein Cybersecurity-Portfolio um AppGuard   Ingram Micro kooperiert mit AppGuard. Ingram Micro hat einen Distributionsvertrag mit AppGuard abgeschlossen. Damit ist es Ingram Micro nun möglich die Security-Software „Zero Trust Endpoint Protection“ in der Region EMEA, inklusive in der Schweiz, zu vertreiben. Das neue Programm im Ingram-Portfolio verwendet damit einen „Zero Trust“-Ansatz. Mehr Cybersicherheit für alle Laut dem US-Unternehmen kontrolliert die Software das Verhalten von Anwendungen und soll auf diese Weise Malware-Angriffe mithilfe der autonomen Policy Engine schon stoppen, bevor es überhaupt zu einem Malware-Angriff kommt. Online gestellt hat das Unternehmen auch ein selbst entwickeltes Security-Self-Assessment-Tool mit

Leggere "
Si prega di condividere questo articolo
Condividi su facebook
Condividi su twitter
Condividi su linkedin
Condividi su pinterest
Condividi su whatsapp
Condividi su telegram
Ultimi articoli